ROCKGESCHICHTEN | 1985 |  

 

 

1948 | 1949
1950
| 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959
1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969
1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979
1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989
1990 | 1991 | 1992 | 1993 | 1994 | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999

Bill Haley

<< zurück

Feed The World

     
NACHRICHTEN AUS ALLER WELT

***

Terroristen ermorden am 1. Februar den Vorsitzenden der MTU

***

Am 4. Februar wird Wackersdorf als Standort der Atom-Wiederaufbereitungsanlage festgelegt.

***

Nach einem Jahr endet am 5. März der britische Bergarbeiterstreik.

***

Michael Gorbatschow wird am 10. März Generalsekretär der KPdSU.

***

Beim Endspiel im Europapokal der Landesmeister zwischen dem FC Liverpool und Juventus Turin kommt es im Brüsseler Heysel-Stadion am 29. Mai zu einer Katastrophe: 30 Tote.

***

Am 16. Juli stirbt Heinrich Böll (68).

***

Am 22.9. stirbt im Alter von 73 Jahren der Verleger Axel C. Springer.

***

Am 10. Oktober stirbt Orson Welles (70).

***

Der Ausbruch des Vulkans Nevado del Ruiz (Kolumbien) am 13. November fordert 23 000 Menschenleben.

***

In Genf findet am 19. November das erste Treffen zwischen Ronald Reagan und Michail Gorbatschow statt

***

Quelle: AUDIO

Bob Geldof rief, und alle kamen: Am 13. Juli traf sich im Londoner Wembley Stadium und gleichzeitig im John-F.-Kennedy-Stadion in Philadelphia die Creme de la Creme der Rockmusik zu den Live Aid-Konzerten, die auch Milliarden Menschen live am Fernsehschirm miterlebten. Für dieses Ereignis reformierten sich die Who und Led Zeppelin, Superstars wie Tina Turner, Mick Jagger und David Bowie standen gemeinsam auf der Bühne, und die Rockmusik feierte die Wiederauferstehung ihres politischen Bewußtseins. Dies spiegelt nicht nur die Flut von Benefizplatten wider, sondern auch später folgende Konzerte für diverse Zwecke: ob Farm-Aid, die Amnesty-International-Tour oder das Konzert für Nelson Mandela.

Für den zweiten großen Trend des Jahres kooperierten die Medien Film und Platte: Nicht weniger als sechs Nummer-1-Hits resultierten in den USA aus Filmen oder TV-Serien. 

Hierzulande kristallisiert sich immer mehr eine spezifische Rockmusik heraus: Einzelgänger wie Haindling alias Hans-Jürgen Bucher sowie Heinz Rudolf Kunze heben das Niveau der deutschen Rockmusik gewaltig. 1985 allerdings müssen sie in der Popularität noch hinter Boris Becker aus Leimen zurückstehen, der 17jährig in Wimbledon gewinnt und ganz Deutschland in einen Tennistaumel versetzt.

 

 


 

 
   >> nach oben

<< zurück

 

 

© 2000-2009 Wim 

Seite zum letzten Mal aktualisiert am: 08. Juni 2009

     

 

 


Anzeige