ROCKGESCHICHTEN | 1982 |  

 

 

1948 | 1949
1950
| 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959
1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969
1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979
1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989
1990 | 1991 | 1992 | 1993 | 1994 | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999

Bill Haley

<< zurück

Das Handwerk hat goldenen Boden

     
NACHRICHTEN AUS ALLER WELT

***

Am 2. April beginnt der Falklandkrieg der am 15. Juni mit der Rückgabe der Falkland-Inseln an Großbritannien endet.

***

Filmregisseur Rainer Werner Faßbinder stirbt am 10. Juni 36jährig. 

***

Die Filmwelt verliert zwei der profiliertesten deutschen Schauspieler: Am 29. Mai stirbt Romy Schneider (43), am 18. Juni Curd Jürgens (66). Und zwei Monate später - am 29. August - Ingrid Bergmann.

***

Fürstin Gracia Patricia von Monaco kommt am 14. September bei einem Autounfall ums Leben.

***

Am 1. Oktober macht ein konstruktives Mußtrauensvotum Helmut Kohl zum neuen Bundeskanzler. 

***

Nach dem Tod Leonid Breschnews (75) am 10. November wird der KGB-Chef Juri Andropow sein Nachfolger.

***

Der Amerikaner B. Clark erhält als erster Mensch ein Kunstherz.

***

Am 31. Dezember wird in Polen das Kriegsrecht ausgesetzt.

***

Quelle: AUDIO

1982 ist das große Jahr der Wende nicht nur in der Politik, wo der neue Kanzler Helmut Kohl lauthals das Schlagwort verkündet. Nein, auch in der Rockrnusik; denn die Charts werden von den Vertretern des Guten, Wahren und Schönen beherrscht. Ob Paul McCartney zusammen mit Stevie Wonder, Steve Miller, Billy Joel, Roxy Music, Donald Fagen, Van Morrison, die Dire Straits oder Steve Winwood: Sie alle bringen 1982 ausgezeichnete Platten heraus. Da will man hierzulande nicht zurückstehen, wo musikalische Routiniers wie Spliff, die Spider Murphy Gang oder das ostfriesische Trio den Umsatzkuchen unter sich aufteilen. Den an deren Boom des Jahres leitet Michael Jackson mit seinem Monsterwerk Thriller ein: Soul und Funk sind wieder ganz groß im Kommen, was die Routiniers Smokey Robinson und Marvin Gaye ebenfalls ausnützen, die mit ihren Singles Hits landen. Doch gegen Michael sind sie alle arme Schlucker: Der verkauft nicht nur von Thriller aus dem Stand 15 - bis heute 40 - Millionen Alben. Gleich sieben Hit- Singles koppelt er aus, von denen alle in die internationalen Top Ten kommen und zwei sogar den ersten Platz belegen.

 


 

 
   >> nach oben

<< zurück

 

 

© 2000-2009 Wim 

Seite zum letzten Mal aktualisiert am: 08. Juni 2009

     

 

 


Anzeige